DIVIDENDENAKTIEN DEPOT KORREKTUR

DIVIDENDENAKTIEN

DEPOT KORREKTUR

Ich weiss, dass sich der Dividendenhamster in letzter Zeit etwas zurück gezogen hat. Das hat weiter mit meiner subjektiven Wahrnehmung der Märkte zu tun. Es gibt unzählige, die weiter auf “Teufel-komm-raus” investieren. Aber das ist letztlich auch gut so. Jeder muss seinen Börsen-Plan umsetzen. Aktuell sieht mein Börsen-Plan wie folgt aus.

  1. Ein hoher Cash-Bestand ist aktueller Fokus für mich.
  2. Neben Cash, setze ich weiter auf Gold- und Silber. Einerseits in Form des physischen Gold- und Silber, andererseits mag ich aktuell ein guten Anteil von Gold- und Silber Aktien in meinem Depot. Dabei habe ich heute (26.02.2019) eine kleiner Umstrukturierung in meinem Depot vorgenommen. Die relativ schwachen Silberwerte habe ich verkauft und in vorhandene stärkere Silberwerte (hinzu-) investiert. Aktuell befinden sich zwei Silber-Aktien und eine Gold-Aktie im Dividendenhamster Depot.
  3. Um aber zukunftsorientiert zu denken, gibt es als Neuaufbau zwei Aktiensparpläne. Auch, wenn ich weiterhin einen größeren Börsencrash erwarte, wird ein Trendaktien-Sparplan sowie Dividendenaktien-Sparplan zum kontinuierlichen neuen Depotaufbau genutzt.

Warum ein Aktiensparplan sinnvoll ist, kannst Du im Artikel “Warum ein Aktiensparplan für jeden sinnvoll ist nachlesen“. Das soll jetzt nicht heissen, dass es nur noch Aktiensparpläne beim Dividenden– und Trendaktienhamster gibt. Aber für die “Übergangszeit” eines Börsencrash´s finde ich es sehr sinnvoll.

Immerhin, kann man diesen Aktiensparplan mit flexibler Sparrate besparen. Aus dem dann hohen Cash-Anteil beim Börsencrash werden dann die Dividendenaktien eingesammelt, die einerseits überlebt haben und andererseits auch noch weiter Dividende zahlen können.

Dass ich mit meiner Einschätzung wohl nicht ganz schief liege, zeigt die The Kraft Heinz Ketchup Company Aktie sehr eindrucksvoll. Und ich bin davon überzeugt, dass hier noch einige Überraschungen folgenden werden. Schau Dir dazu auch gerne einmal General Electrics und andere Beispiele der letzten Zeit an.

Das sind genau die Szenarien die ich meine, wenn ich sage, die Welt verändert sich aktuell ein wenig unkalkulier- und unberechenbar…

AKTIEN-DIE-VERLOREN-HABEN

Quelle: www.finviz.com

Aktuell glaube ich also, dass ich mit Cash-, Gold-,Silber- und Dividenden-Aktien-Sparplänen gut liege. Jede hat natürlich das Recht es anders und besser zu sehen. Ausserdem schiessen immer mehr Geldanlage- und Dividenden-Blogs ins Netz. Das meiste Geld fliesst in die selben Dividenden-Aristokraten und High-Yield-Dividenden Aktien.

Selbiges trifft auf andere Tradingsprodukte zu, welche durch “Kapital-Sammelstellen” verwaltet werden. Ich muss immer wieder an die Geschichte mit dem Feuer denken, wo alle zu Tür raus wollen. Was glaubst Du, wie die Aktienkurse dann aussehen?

BOERSENCRASH

Vorheriger Beitrag
Barrick Gold Aktie – ein Kauf wert?

Ähnliche Beiträge

No results found

Menü
KOSTENLOS IN CA. 48 Sekunden zur eigenen Watchlist mit Dividenden Aristokraten

mit 1:1 Video zum Mitmachen und weitere regelmäßige Informationen

DIVIDENDEN-AKTIEN-DIVIDENDENHAMSTER